Ludwig-Hoffmann-Grundschule

Berlin | Friedrichshain-Kreuzberg

Bibliothek

Bibliothek

Unsere Schulbibliothek arbeitet in Kooperation mit der Nachbarschule Temple Grandin Schule. Sie befindet sich im Untergeschoss des Altbaus, in dem ruhige gemütliche Leseoasen für alle Schüler bereitstehen. Sie wird als zensurenfreier Lern- und Leseraum und als wichtiges Kommunikationszentrum unserer Schule verstanden.

Sie bietet allen Kindern unserer Schulen Lese- und Fachbücher in zwei Räumen, die thematisch und systematisch sortiert von mehreren Pädagogen täglich betreut und kontinuierlich erweitert werden. Die Ansprechpartner unserer Schule sind Frau Hund und Frau Lyson.
Neben den mehr als tausend Fachbüchern im Raum der Lernbibliothek, stehen uns weit mehr Bücher mit einer großen Auswahl an Kinder- und Jugendliteratur und eine kleine Mediathek mit Hörbüchern und DVDs im zweiten Raum der Lesebibliothek zum Schmöckern und Ausleihen zur Verfügung.

Unsere Bibliothek wird während der Schulzeit in den großen Hofpausen intensiv von Schülern aller Jahrgangsstufen genutzt und leihen im großem Interesse die Bücher aus.
Hier wird für Vorträge recherchiert und gelesen.

Die Bibliothek ist ein Ort für Leser – sie ist aber auch ein Rückzugsort, ein Ort der Ruhe, hier kann man Hörspiele hören, träumen, phantasieren… – ein wichtiger Ort unserer Schule.

Spendenaufruf

Darüber hinaus gibt es viele Wünsche, die Sie vielleicht weitertragen und uns spenden könnten. Das wären: Comics, Superhelden-Bücher, Sachbücher aller Art, Tierbücher, Erstlesebücher für unsere Leseanfänger, Pferde-, Geschichten-und Krimibücher für Schüler der Klasse 1-6 und Wald-, Natur und Pflanzenbücher.

Wenn Sie die Bücherbestände ihrer Kinder reduzieren möchten, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie diese an unsere Schulbibliothek übergeben, um die vielfältigen Themen und Fragen der Kinder ein Stück weiter begleiten und beantworten zu können.